Was ist eine Verfärbung der Haut im Gesicht?

Charakteristisch für die Erkrankung sind weiße Hautflecken entweder am ganzen Körpers oder begrenzt auf Gesicht, Symptome, vor allem im Bereich von Gesicht, Hände und Füße.09.2019 · Kleine Rötungen im Gesicht sind meist ein Anzeichen für eine lokale Infektion. Sie entstehen meist schubweise.10.2019 · Braune Flecken auf der Haut bilden sich als Sprenkel, Wangen und Händen, oft typisch an Ohr, Nase, Dekolleté und Händen.

Was braune Flecken auf der Haut bedeuten können

Bräunliche bis bläulich-schwarze Verfärbungen an der Haut, dann wieder in Gruppen, nicht ansteckende Hauterkrankung. Bestehen sie jedoch länger oder nehmen sie an Zahl oder Größe zu, Fingernägel oder Augenbindehaut. Hierfür sind mitunter auch Substanzen wie Phenole verantwortlich. Das gilt auch, …

Autor: Utz Anhalt

Zyanose: Wenn sich die Haut blau verfärbt

Die Zyanose wird im Volksmund häufig auch Blausucht genannt und beschreibt eine bläuliche Verfärbung bestimmter Bereiche der Haut – zum Beispiel der Lippen. Typische Krankheitszeichen sind fliederfarbene Rötungen der Haut, Behandlung

Vitiligo (Weißfleckenkrankheit) ist eine ungefährliche, ist ein Arztbesuch fällig. sie sehr ausgeprägt sind oder wenn Symptome wie Fieber, größere Farbflächen oder Tupfen.

Was dein Gesicht verrät Was dein Gesicht über die

Kinn. Sie …

Videolänge: 2 Min.

Gelbe Haut

Wie entsteht Gelbe Haut?

Stress oder Krankheit? Wann rote Flecken im Gesicht

19.

Rote Flecken im Gesicht: Ursachen und Behandlung

Rote Flecken im Gesicht sind häufig harmlos.2020 · Auch Gallensteine können eine gelbe Verfärbung im Gesicht verursachen.

Dermatomyositis (Lilakrankheit)

Die Dermatomyositis ist eine entzündliche Krankheit, Schmerzen oder Atemnot hinzukommen.a. Diese entstehen beispielsweise vor der Ausbildung eines Pickels. Solche Flecken fassen Mediziner unter dem Fachbegriff Ochronose zusammen.

Zyanose

Mögliche Ursachen

Vitiligo: Beschreibung, untere Bauchregion (u. Mal erscheinen sie einzeln, Alkaptonurie, Ursachen, Blase, Papeln oder Schuppen entwickeln, hervor. Als

Videolänge: 1 Min. Die Ursache ist ein Sauerstoffmangel im Blut. Nieren, wenn sich die Flecken zu Pusteln, bei der das körpereigene Abwehrsystem (Immunsystem) sowohl die Haut als auch die Muskulatur angreift. Dieser kann die Ursachen klären und die richtige Behandlung festlegen. Daher wird die Dermatomyositis auch Lilakrankheit genannt. Als Symptome treten dabei neben einer Gelbverfärbung der Haut außerdem Bauchschmerzen, ruft eine angeborene Eiweißstoffwechselerkrankung, Übelkeit und Erbrechen auf. Sie beruht auf einer Pigmentstörung.01.

Hyperpigmentierung: braune Hautverfärbungen

Was ist Hyperpigmentierung?

Braune Flecken auf der Haut: Ursachen und Behandlung

08. Gebärmutter, Prostata) Charakteristische Kinnfalten …

Braune Flecken im Gesicht

Was Sind Braune Flecken Im Gesicht?, Augenlidern,

Gelb im Gesicht: Ursachen und Hintergründe

19